Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

21.04. 2024
Rubrik wählen
  • Albertinum Dresden Eingang von der Brühlschen Terrasse Foto EMOD

Workshopreihe „ostZONE“ zur Ausstellung “Revolutionary Romances? Globale Kunstgeschichten in der DDR”

Zeitzeug*innen betrachten Erinnerung und künstlerische Bearbeitung auslateinamerikanischer Perspektive. Zum Ausprobieren für alle: (Archiv-) Fotos besticken. Die Ergebnisse können im Epilog-Raum der Ausstellung präsentiert werden.

Die Workshopreihe ist eine Kooperation mit dem Verein Kultur Aktiv e.V.

Quelle: Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Zurück
Anzeige Werbung